aufstrahlen

aufstrahlen
auf|strah|len <sw. V.; hat:
1. strahlend aufleuchten:
Scheinwerfer strahlen auf.
2. einen Ausdruck von Freude, Glück o. Ä. bekommen, widerspiegeln:
ihre Augen strahlten auf.

* * *

auf|strah|len <sw. V.; hat: 1. strahlend aufleuchten: Scheinwerfer strahlen auf. 2. einen Ausdruck von Freude, Glück o. Ä. bekommen, widerspiegeln: ihre Augen strahlten auf; dass ihr Gesicht aufstrahlte, als sie mich auf der Straße erkannte (Seghers, Transit 194).

Universal-Lexikon. 2012.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aufstrahlen — aufstrahlen:⇨aufleuchten aufstrahlen→aufleuchten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufleuchten — aufblenden, aufblinken, aufblitzen, aufflackern, aufflammen, auffunkeln, aufglänzen, aufglimmen, aufglitzern, aufglühen, aufstrahlen, erstrahlen; (geh.): aufscheinen, aufschimmern, aufzucken, erglänzen, erglühen, erschimmern; (dichter.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Titus Brandsma — als Rektor der Katholischen Universität Nimwegen (1932) …   Deutsch Wikipedia

  • Neue Sterne — (Kurzzeitige Sterne, Temporary stars), Fixsterne von wechselndem Erscheinen od. von wechselndem Lichtglanz; man unterscheidet drei Arten derselben: solche, welche plötzlich aufstrahlen u. in mehr od. weniger langer Zeit verschwinden; solche,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • aufscheinen — 1. aufblitzen, aufglänzen, aufglitzern, aufleuchten, aufstrahlen, erstrahlen; (geh.): aufglimmen, aufschimmern, erglänzen, erschimmern. 2. auftauchen, auftreten, sich einfinden, sich einstellen, erscheinen, sich finden, sichtbar werden, vorkommen …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”